Ansprechpartner:
Inga Lauenstein
Ansprechpartner-email:
Inga.lauenstein@vbhelgoland.de
Telefonnummer:
+0472581810

 

 

Für den Bereich „Heizwerk und Notstrom“ suchen wir zum nächstmöglichen Termin Verstärkung als

Kraftwerksmeister / Techniker (m/w/d)

Die Versorgungsbetriebe Helgoland GmbH (VBH) ist das auf Deutschlands einziger Hochseeinsel ansässige Energie- und Wasserversorgungsunternehmen der Gemeinde Helgoland und der HanseWerk AG. Seitens der VBH werden die ca. 1.500 Einwohner und deren Tages- und Urlaubsgäste im Rahmen der inselspezifischen Situation unter saisonalen Schwankungen direkt mit Fernwärme und Trinkwasser (Meerwasserentsalzung) versorgt. Die VBH verfügt hierzu über entsprechende Erzeugungs- und Verteilungsanlagen und übernimmt zusätzlich im Rahmen von Betriebsführungsverträgen die Notstromgestellung und technische Betreuung des Stromverteilungsnetzes auf der gesamten Insel und Düne.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Gewährleistung des ordnungsgemäßen Betriebes der zugeordneten Anlagen einschließlich Führungs­­verantwortung der unterstellten Mitarbeiter
  • Koordination des operativen Tagesgeschäftes
  • Anlegen von Tages-, Monats- und Jahresberichten im ACRON-Reporter
  • An- und Abfahren von Haupt-, Hilfs- sowie Nebenanlagen
  • Sicherstellung Notstromproduktion
  • Unterstützung bei der Instandhaltung und Reparatur in anderen Arbeitsbereichen
  • Erkennen von Unregelmäßigkeiten an Betriebsmitteln und Einleitung der geeigneten Maßnahmen
  • Rufbereitschaft im entsprechenden Turnus

Ihr Profil:

  • FHS/HS-Abschluss (Fachrichtung Leittechnik oder Maschinentechnik)
  • mehrjährige Praxiserfahrung und Fachkenntnisse prozesstechnischer Anlagen im Kraftwerks- oder Schifffahrtsbetrieb von Vorteil
  • sicheres Auftreten, ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Zielstrebigkeit, Entscheidungssicherheit sowie eigenverantwortliches Denken und Handeln
  • Führungskompetenz, Belastbarkeit und Flexibilität
  • Eigeninitiative sowie hohes Verantwortungs- und Sicherheitsbewusstsein
  • ausgeprägtes technisches Verständnis

Unser Angebot:

  • Es erwartet Sie ein dynamisches Team und ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet, in dem eigenverantwortliches Arbeiten Spaß macht sowie Leistung gefragt und gefördert wird
  • Attraktive Vergütung nach dem aktuellen Tarifvertrag (TV-V)
  • Betriebliche Altersvorsorge (VBL)
  • Sie passen zu uns, wenn Sie eine herausfordernde Aufgabe an einem einzigartigen Arbeitsplatz suchen und Helgoland als Lebensmittelpunkt schätzen

Wir freuen uns auf den Kontakt mit Ihnen.

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie uns bitte unter der Angabe Ihrer Vorstellung zu Eintrittstermin und Vergütung per E-Mail an inga.lauenstein@vbhelgoland.de

Laden Sie hier Ihr Anschreiben hoch. Erlaubte Dateiformate .pdf, .doc, .docx, .txt. Max. Dateigröße: 10 MB.
Laden Sie Ihren CV/ Lebenslauf oder eine andere entsprechende Datei. Erlaubte Dateiformate .pdf, .doc, .docx, .txt. Max. Dateigröße: 10 MB.
Hier können Sie ein Bewerbungsfoto hochladen. Bitte nicht größer als 10 MB

Versorgungsbetriebe Helgoland GmbH

Die Versorgungsbetriebe Helgoland GmbH (VBH) ist das auf Deutschlands einziger Hochseeinsel ansässige Energie- und Wasserversorgungsunternehmen der Gemeinde Helgoland und der HanseWerk AG. Seitens der VBH werden die ca. 1.500 Einwohner und deren Tages- und Urlaubsgäste im Rahmen der inselspezifischen Situation unter saisonalen Schwankungen direkt mit Fernwärme und Trinkwasser (Meerwasserentsalzung) versorgt. Die VBH verfügt hierzu über entsprechende Erzeugungs- und Verteilungsanlagen und übernimmt zusätzlich im Rahmen von Betriebsführungsverträgen die Notstromgestellung und technische Betreuung des Stromverteilungsnetzes auf der gesamten Insel und Düne.

Location