Ansprechpartner:
Tobias Wutschke
Ansprechpartner-email:
t.wutschke@helgoland.de
Telefonnummer:
+49 4725 808107

 

 

 

Die Gemeinde Helgoland sucht zum 01.01.2021 eine*n

 

IT-Systemadministrator (m/w/d)

 

Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle.

Die Vergütung erfolgt je nach Eignung nach den Vorschriften des TVöD.

Die Stelle ist grundsätzlich in zwei Halbtagsstellen teilbar.

 

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Administration des Rathausnetzwerkes
  • Betreuung der Außenstellen (VPN Anbindungen)
  • Installation und Konfiguration von Hard- und Software vor Ort, sowie für die Außenstellen
  • Monitoring von IT-Systemen und Applikationen
  • Kommunikation mit externen Dienstleistern sowie Steuerung von Lieferanten
  • Betreuung und Konfiguration von UNIFY-Telefonanlagen
  • Support und Problemanalyse bei Störungen
  • Erstellung von IT-Dokumentation
  • Durchführung von Datensicherungen

Derzeit wird die Arbeitsumgebung durch virtualisierte Server in einer VMware Umgebung geschaffen, die zu betreuenden Systeme sind hier Microsoft Server 2008/2012/2016 sowie Terminalserver.

Desweiteren werden die Systeme Windows 7/8/10, Exchange, Sophos XG und SQL eingesetzt, dazu gibt es einige fachspezifische Anwendungen für Behörden.

Die Betreuung umfasst das Rathaus und den Helgoland Tourismus-Service inklusive der angebundenen Außenstellen, was eine Umgebung mit ca. 10 Servern und 100 PC Arbeitsplätzen ergibt.

 

Ihre Qualifikation:

 

  • Sie sind motiviert und daran interessiert technisch immer auf dem aktuellen Stand zu sein
  • Sie sind kommunikationsstark und in hohem Maße kundenorientiert
  • Sie bewahren auch in schwierigen und stressigen Situationen Ruhe und sind freundlich und zuvorkommend gegenüber Kolleginnen und Kollegen
  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung im IT-Bereich oder mehrjährige Berufserfahrung in der Betreuung, Wartung und dem Support von komplexen IT-Systemen
  • Neben guten Kenntnissen der Windows-Clientsysteme besitzen Sie außerdem Kenntnisse im Bereich Netzwerk
  • Sie besitzen bereits Erfahrungen im Umgang mit Windows Serverumgebungen, im besten Falle mit VMware Virtualisierung
  • Sie haben gute Kenntnisse im Umgang mit der Active Directory unter anderem in den Bereichen: User und Gruppenverwaltung sowie dem Erstellen von dazugehörigen Richtlinien
  • Sie arbeiten gerne zielorientiert und im Team
  • Ihre Deutsch und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind gut
  • Ihr erster Wohnsitz ist bereits auf Helgoland oder Sie sind bereit für einen Umzug auf unsere schöne Insel

 

Wir bieten Ihnen:

  • Eine unbefristete Vollzeitstelle bis EG 8 TVöD
  • Eine attraktive Zusatzversorgung (VBL)
  • Ein freundliches und kompetentes Team mit einem guten Arbeitsklima
  • Eine interessante, vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe auf der einzigen Hochseeinsel Helgoland
  • Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung, welche durch den Einsatz neuester Technologien unterstützt werden
  • Hilfestellung bei der Wohnungssuche

Interesse an der Freiwilligen Feuerwehr Helgoland und der friesischen Sprache sind uns willkommen.

 

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung zu der Stellenausschreibung mit Unterlagen wie Lebenslauf, Abschlusszeugnisse, Berufsausbildungs- und Arbeitszeugnisse, bis zum 16.10.2020 an die

 

Gemeinde Helgoland,  -Personalamt-, Lung Wai 28, 27498 Helgoland

 

Vorzugsweise per Email im PDF-Format an: bewerbung@helgoland.de

 

Für Rückfragen steht ihnen der Leiter der IT-Abteilung Herr Tobias Wutschke 04725/ 808-107 sowie das Personalamt Frau Klings 04725/ 808-105 zur Verfügung.

 

 

Laden Sie hier Ihr Anschreiben hoch. Erlaubte Dateiformate .pdf, .doc, .docx, .txt. Max. Dateigröße: 10 MB.
Laden Sie Ihren CV/ Lebenslauf oder eine andere entsprechende Datei. Erlaubte Dateiformate .pdf, .doc, .docx, .txt. Max. Dateigröße: 10 MB.
Hier können Sie ein Bewerbungsfoto hochladen. Bitte nicht größer als 10 MB

Gemeinde Helgoland
Location